Zusammenfassung der letzten Woche

Die letzte Woche war wieder mal ereignisreich.

Die Erschließung geht vorran. Die Straßen sind geteert. Die Vermessung hat noch nicht begonnen. Auf diese warten wir gespannt.
Die Baugenehmigung ist noch nicht durch.

Erdbauer haben wir noch nichts festes. Spätestens nächste Woche sollten wir aber Nägel mit Köpfen machen. Die Auslastung der Erdbauer ist im Moment durch den langen Winter sehr hoch. Dadurch haben wir insgesamt mit höheren Kosten zu rechnen.

Die finale Version der Heizungs- und Sanitäraufpreise ist fertig und soweit akzeptabel. Es fehlen noch die angepassten Pläne für’s DG. Außerdem brauchen wir noch den Plan mit dem 90° gedrehten Kamin, so dass unser Ofenbauer den Ofenplan fertig machen kann.

Wir haben die Garage aus dem Angebot der Fa. Weiss raus nehmen lassen. Zum einen kommt diese uns recht teuer vor und zum anderen rechnen wir damit, dass der Erdbauer uns teurer kommt als bisher angenommen. Der Posten der Baunebenkosten könnte also aus dem Rahmen fallen. Eventuell können wir dann die Garage später ergänzen, diese Möglichkeit haben wir uns damit offen gelassen.

 

IMG_0155

(Der Strommast kommt noch weg)